Die besten Schnee-Events im März 2015

veröffentlicht am von

Auch im März warten wieder spannende Events auf Euch. Palmen auf der Piste? Feuer trifft auf Eis? Schatzsuche im Schnee? Und was es mit: „im Gwandl, Zwoa Brettln a gführiger Schnee“ auf sich hat, lest ihr hier.

 

07.03. bis 15.03.2015: Dachstein- West, GAUDI PUR – auf und neben der Spur
In den liebenswürdigen Skiorten Gosau, Russbach und Annaberg erwartet Euch während der Gaudi-Woche ein abwechslungsreiches Programm. Getreu dem Motto „Gaudi pur – auf und neben der Spur“ könnt Ihr Euch auf eine ganze Woche Party und Entertainment in der Skiregion Dachstein West freuen. Das erwartet euch: Live Musik auf allen Hütten, Freestyle Workshops, Skitests mit Carvingworkshops, täglich Early Morning Skiing ab 08:00 Uhr in der Skiregion Dachstein West (Hornbahn Russbach, Donnerkogelbahn Annaberg, Hornspitz  Express Gosau, 8er-Panoramajet Zwieselalm) und vieles Mehr. Die Top Events sind die Ö3 Pistenbully-Party am 08.03.2015 und die Meissnitzerband (Eintritt frei) am 14.03.2015.  Aber lasst Euch einfach überraschen und genießt ein Unterhaltungsprogramm der Extraklasse!

2015_02_13 Pistenbully II
Pistenbully mit DJ-Deck(Quelle: www.dachsteinwest.de)

08.03.2015: Ski Nostalgie Wagrain: Zwoa Brettln a gführiger Schnee – juheee“
„Schifahren wie in alten Zeiten“ heißt es in Wagrain traditionell am zweiten Sonntag im März. An diesem Tag steht nicht die Modernität, sondern die Originalität im Vordergrund. So geht es „zu Fuß aufi“ zum Start mit der Ausrüstung von anno dazumal: Schnürschuhe, Loden-Keilhosen bzw. a nettes Gwandl, welches beim Fahren nett flattert und die passenden Schi dazu. Ob Ski mit oder ohne Kanten – vorher waxeln an der Waxlstation ist natürlich ein Muss, bevor sich die Nostalgiker des Schilaufs durch den Parallellauf den Hang hinunterstürzen. Der eine oder andere eigenwillige Stil zeigt klar die Wurzeln des Carvings.

2015_02_13 Gwandl II
A nettes Gwandl (Quelle: http://www.bergbahnen-wagrain.at)

13.03. bis 15.03.2015: Pitztal, Geocaching Event
Geocaching ist eine GPS-Schnitzeljagd für Groß und Klein. Das moderne Outdoor-Hobby zieht schon über 4 Mio. Menschen in den Bann. Mit Hilfe von GPS-Geräten, Smartphones oder von genauen Landkarten werden kleine, wasserdichte Behälter, in dem sich ein Logbuch zum Eintragen befindet, gesucht. Im Internet können die gefundenen Caches dann auf der dazugehörigen Seite vermerkt werden. Mit dem Event im Schnee wird am 14. März 2015 ein noch nie dagewesener Geocaching Event im schönen Pitztal gefeiert. Mit vielen anderen Cachern trifft man sich, um über das Geocachen zu plaudern, schöne Caches im Schnee zu besuchen, verschiedene Wintersportaktivitäten kennenzulernen und zusammen zu feiern. Das Event beginnt am Freitag, 13.3.2015 mit einer großen Spaghetti-Party beim Welcome-Event im Pitz Park Wenns. Vielleicht wird auch noch der ein oder andere Nachtcache veröffentlicht. Am Samstag, den 14.3.2015 erwarten alle Teilnehmer verschiedene Programmpunkte, die winterliche Caches mit gemütlichen Gesprächen und Wintersport verbinden sollen: Schneeschuhwandern, Wandern im Schnee, Skifahren, Langlaufen, Rodeln oder auch eine Ski-Tour stehen hier auf dem Programm. Der Sonntagmorgen startet mit einem gemeinsamen Frühstück, an das sich über den Tag verschiedene Highlights anschließen. Anmeldung und Information unter: www.eventimschnee.com

20.03.2015: Sella Ronda, Skimarathon
Die SELLARONDA: erleuchtete Finsternis, Anstrengung die Befreit, Aufstieg und Abfahrt, geräuschvolle Stille. Es sind 1200 Skialpinracer, die einen Pakt mit der Natur eingehen. Sie starten, wenn normalerweise alles still ist, sie fahren Ski, wenn sich die Berge ausruhen, sie folgen nicht der Sonne, sondern dem Mond. Die Strecke ist die der Dolomitenpässe, die Route geht durch die Täler von Buchenstein (Arabba-Fodom), Fassatal, Grödnertal und Alta Badia. Die Strecke ist über 42 km lang, bei einem Höhenunterschied von 2800m im Aufstieg, die Wechselzonen (Aufstieg/Abfahrt) befinden sich auf den Dolomitenpässen und in den ladinischen Ortszentren. Gerade hier spürt man die Wärme der Bergbewohner und das hilft ungemein um mit frischer Energie den nächsten Aufstieg zu schaffen. Jeder geht seinen eigenen Rhythmus der von innen kommt. Rundherum nur Ruhe. In der Luft liegt nur das Gleiten der Ski auf dem Schnee und ein paar Anfeuerungen der Freunde. Man geht hoch und fährt runter. Es sind 4 Pässe, die es zu erklimmen gilt und die Herausforderung besteht gegen sich selbst und gegen die Zeit. Unglaublicher Rhythmus in den Aufstiegen (über 1600m/h), halsbrecherische Geschwindigkeiten in den Abfahrten, beleuchtet nur durch eine winzige Helmlampe. Wann? 20.03.2015 in Wolkenstein (Gröden) um 18.00. Die SELLARONDA gilt unter den Skialpraces als die FORMEL I, perfekt vorbereitete Athleten und Ausrüstung, nichts wird dem Zufall überlassen. Mehr Informationen gibt es hier.

21.bis 22.03.2015: Gasteiner Tal, Palmen auf den Almen
Eine Kombination von exotischem Flair und Winterzauber bietet das Event ‚Palmen auf den Almen‘. Dann, wann sich die kalte Jahreszeit dem Ende zuneigt ist der Sonnenschilauf mit seiner einmaligen Kulisse von Palmen der erste Vorbote des Sommers. Weiter werden karibische Klänge und schmackhafte Cocktails exotische Stunden bescheren.

2015_02_13 Palmen-auf-den-Almen-600-x-299
Exotisches Flair meets Winterzauber (Quelle: http://www.gastein.com)

23.03. bis 27.03.2015: Mayrhofen, Altitude Comedy Festival im Europahaus
Vom 23. bis 27. März 2015 findet bereits zum vierten Mal das Altitude Comedy Festival in der Ferienregion Mayrhofen-Hippach statt. Mit einer geballten Ladung an britischem Humor wird das Europahaus in Mayrhofen wieder einmal Drehscheibe internationaler Comedystars in Europa. Lachsalven sind bei den Auftritten der besten Komödianten aus Großbritannien vorprogrammiert! BACK ON THE PISTE! Nicht nur auf den Brettern, die für Künstler aller Art die Welt bedeuten, auch in diversen Mayrhofner In-Lokalen sorgen zahlreiche Acts für Lachflashs beim Publikum. So finden Aufführungen auch in der Sportsbar und in der Discothek Arena im Hotel Strass statt. THE LINE-UP: Neben dem deutschen Stand-Up Comedian Michael Mittermeier, der bereits vor zwei Jahren in der Ferienregion Mayrhofen-Hippach mit seinem Programm „Blackout“ Aufsehen erregte, trifft sich das „Who is Who“ der Comedy Szene, unter anderem mit The Boy with Tape on his Face, Marcus Brigstocke, Andrew Maxwell, Gina Yashere, Simon Evans und noch viele mehr.

 2015_02_13 Mittermeier II
Slopes all day, laughs all night! (Quelle: http://www.altitudefestival.com)

24.03. bis 26.03.2015: Val Thorens Festi VAL THO
Ende März ist es soweit: dann findet wieder das erste Electro Festival der Alpen das Festi VAL THO in Val Thorens statt. Das spannende und packende Programm mischt verschiende Electro-, House-, Techno- und Low-Stile. Für jeden ist etwas dabei. Drei Tage lang Fiesta in den Chalets du Thorens – Europas größtem Chalet auf der Piste. Alles ist vorbereitet, um die 7. Auflage des Fest VAL THO zu feiern. Das Festi Val THO ist viel zu spektakulär, um es sich entgehen zu lassen: Schnee, Sonne, Pro Riders, top DJ’s und und und! Die Pisten sind nur wenige Schritte von den Tanzflächen entfernt. Und Pssst: der Eintritt ist frei!

2015_02_13 Val Tho II
Das erste Electro Festival derAlpen geht in die 7. Runde

 

31.03.2015: Hochzeiger: Fire & Ice Hochzeiger
Erlebe eine beeindruckende Show im Schnee. Schon seit Jahrhunderten fasziniert die Menschen das Zusammenspiel der zwei Urgewalten – Feuer und Eis. In einer beeindruckenden Show im Schnee kann man die Verschmelzung dieser zwei Elemente am 31.03.2015 im Hochzeiger Skigebiet hautnah erleben. Die Bergwelt am Hochzeiger stellt dabei die perfekte Kulisse für die Power-Formationen der Skischule Hochzeiger dar, ehe am Ende des Abends der Hochzeiger Grat in einem einzigartigen Lichtermeer erstrahlt.

2015_02_13 Feuer und Eis II
Zwei Urgewalten treffen aufeinander: Feuer und Eis (Quelle: www.hochzeiger.com)

 

 

 

Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *